Schweizer Retriever Club Schönheits-Champion

Anwartschaften (ab dem 01.01.2017) auf den Titel „Schweizer Retriever Club Schönheits-Champion" können bei Clubausstellungen des RCS und/oder nationalen- und internationalen Rassehunde-Ausstellungen der SKG erworben werden.

Die Anwartschaften werden in der Zwischen-, Offenen-, Champion- und Gebrauchshundeklasse vergeben, wenn die Hunde die Formwertnote "vorzüglich 1" erreicht haben. Darüber hinaus kann die Reserve Anwartschaft (Res. CAC) vergeben werden an Hunde mit der Formwertnote "vorzüglich 2". Die Vergabe aller Anwartschaften liegt im Ermessen des Richters.

 

Folgende Voraussetzungen müssen für die Zuerkennung des Titels erfüllt sein:

- 4 Anwartschaften (CAC) unter drei verschiedenen Richtern.

- 2 Anwartschaften an einer internationalen Ausstellung.

- 2 Anwartschaft an einer Clubausstellung des RCS.

Zwischen der ersten und der letzten Anwartschaft muss ein Mindestzeitraum von 12 Monaten und einem Tag liegen.

Hunde mit dem homologierten Titel „Schweizer Retriever Club Schönheits-Champion" sind berechtigt in der Championklasse zu starten. Die Homologierung erfolgt durch die Ausstellungskommission des RCS.